Allgemein bieten die Kantone regelmässige Tests für alle Betriebe. Doch was ist, wenn bei Ihnen Mitarbeitende positiv sind? Beim Auftreten von positiven Fällen im Betrieb gilt es in der aktuellen dritten Welle rasch zu handeln und den Schaden zu begrenzen. Wir unterstützen Sie dabei.

Beim Auftreten von positiven Fällen besteht das Risiko, dass Erkrankungen trotz bestehender Schutzkonzepte im Betrieb oder bei ausserbetrieblichen Aktivitäten an Betriebskollegen weitergegeben werden. Neben dem Ausfall der erkrankten Kollegen ist dabei mit quarantänebedingten Ausfällen zu rechnen. Neben möglichen Optimierungen des Schutzkonzeptes hilft gegen eine Ausbreitung ein rasches Testen auf Covid-19 erkrankte Mitarbeitende.

Unsere medizinischen Fachkräfte unterstützen Sie bei der Organisation von Tests oder führen diese zeitnah im Betrieb durch. Dadurch gelingt es die Ausbreitung rasch zu stoppen und grösseren Schaden zu vermeiden.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei Durchführung von repetitiven Tests, sei es mit Antigen Schnelltests oder bei der Organisation von gepoolten PCR-Tests.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!